Hugh Lorenz. Schriftsteller. Wissenschaftler. Mensch...

fuellerpapier

Zuletzt aktualisiert:
5.10.2018 (Aktuelles / Videos)

Wichtig: Wenn Sie meine Webseite öfter besuchen, drücken Sie bitte jetzt F5, damit sich der Cache leert und Sie die aktuelle Version sehen - danke!

Willkommen auf meiner Webseite und in meiner Welt!

hughwinter1Manchmal ist es für mich geradezu unheimlich zu verfolgen, wie die eigenen Gedanken sich auf das Aussehen, auf die Verhaltensweisen auswirken, auf die Art zu sprechen, auf Gestik und Mimik - diesen spannenden Prozess erlebe ich nun seit Wochen.

So, als wäre es eine Bestätigung für das Generalthema, an dem ich seit Monaten arbeite, nämlich «Der Leib als Instrument der Seele», stelle ich an mir sogar eine Art Persönlichkeitsveränderung fest, von Erkenntnis zu Erkenntnis schreitend - und bin zutiefst dankbar, den traumhaften Herbst hier von meinem großartigen Arbeitszimmer aus, umrahmt von Literatur und Kunst, erleben zu dürfen  - Zeitgenosse großartiger Entwicklungen in Wissenschaft und Gesellschaft werden zu dürfen, ist ein wahres Geschenk.

Das letzte Quartal 2018 bringt viel, viel Arbeit: Zwei neue Buchprojekte wollen fertiggestellt werden, ein Referat im November in München auf dem Jahreskongreß der Aurachirurgen will vorbereitet sein und mein Lieblingsprojekt, die internationale Plattform «Synthese der Wissenschaften» soll noch in diesem Jahr auf die Reise gehen.

Abschließend eine Erkenntnis von Alfred Kubin (in: Die andere Seite”): “Ein wirklich schlechter Mensch wird ein Künstler niemals sein. Hie und da eine kleine Gemeinheit, dabei bleibt es. Wir legen unsere Seele so offen in unsere Arbeiten, daß jeder sehen, kann, was für ein Lump unter anderen Umständen aus einem Künstler geworden wäre.”

Sollten Sie sich für den gar nicht so schlechten Kerl und seine Arbeit interessieren heißt es für Sie also immer wieder mal vorbeischauen!

Und nun: Gut surf und auf immer mal Wiedersehen!

Danke für Ihren Besuch in der Bach - und Lutherstadt Eisenach!

top